Kooperation


Kooperation mit der Advounion

Die Advounion wurde 1992 gegründet und ist bundesweit die größte Vereinigung von Korrespondenzanwälten. Insgesamt gehören ihr ca. 800 Kanzleien mit etwa 3000 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern an. Durch Mitgliedskanzleien im europäischen Ausland und den USA ist die Advounion auch international präsent.

 

Alle Mitglieder der Advounion folgen dem Kodex, Korrespondenzmandate mit derselben Gewissenhaftigkeit und Einsatzbereitschaft zu bearbeiten, wie eigene Mandate. Durch diesen Kodex wird die Qualität der Zusammenarbeit dauerhaft gesichert.

 

Die Advounion unterhält zudem zahlreiche Kooperationen über die den Mitgliedern hervorragende Fortbildungsmöglichkeiten und für die anwaltliche Praxis wichtige Dienstleistungen vermittelt werden. Hervorzuheben ist hier insbesondere die Zusammenarbeit der Advounion mit zwei der größten europäischen Wirtschaftsauskunfteien.

 

Vorteile der Kooperation für meine Mandanten

Über die Advounion kann ich sowohl im Inland als auch im Ausland auf ein Netzwerk von Vertrauensanwälten zurückgreifen. Durch die Vielzahl der spezialisierten Mitglieder in der Advounion bin ich Teil einer Gemeinschaft, in der ein hohes Maß an Fachkompetenz und Wissen gebündelt ist. Dies vermittelt mir den Zugang zu Kenntnissen über regionale Eigenheiten der örtlichen Gerichte und führt zu einer besonderen Expertise auch in seltenen Rechtsgebieten sowie bei Rechtsfällen mit Auslandsbezug.

 

Über die Verbindung der Advounion zu zwei bedeutsamen europäischen Wirtschaftsauskunfteien habe ich zudem Zugang zu Bonitätsauskünften über Firmen und Privatpersonen, die für meine Mandanten sowohl bei der Eingehung neuer Geschäftsbeziehungen als auch für außergerichtliches Inkasso und die Zwangsvollstreckung von Bedeutung sind.